Kategorie-Archive: Herren


Permalink to Testspieltermine Aktive/Frauen

Testspieltermine Aktive/Frauen

Aktive:

Datum Uhrzeit Begegnung
Mi. 05.08.20 19:00 Uhr TSV Großglattbach – FC Ispringen II
Sa. 08.08.20 16:00 Uhr TSV Großglattbach – TSV Weissach
Sa. 15.08.20 15:30 Uhr TSV Großglattbach – FV Öschelbronn II
Sa. 22.08.20 12:00 Uhr 1. FC Nussbaum II – TSV Großglattbach
So. 23.08.20 11:00 Uhr TSV Maulbronn – TSV Großglattbach
Sa. 29.08.20 14:00 Uhr TSV Ötisheim – TSV Großglattbach

Frauen (Heimspiele finden in Roßwag statt):

Datum Uhrzeit Begegnung
So. 09.08.20 11:00 Uhr SG Roßwag/Großglattbach – TSV Münchingen II
Mi. 12.08.20 19:30 Uhr SG Roßwag/Großglattbach – FV 09 Niefern II
So. 16.08.20 13:00 Uhr 1. FC Ispringen – SG Roßwag/Großglattbach
Mi. 19.08.20 19:30 Uhr SG Roßwag/Großglattbach – SB Asperg
Sa. 22.08.20 17:00 Uhr SGM Oppenweiler – SG Roßwag/Großglattbach

Permalink to Aufeinander zugehen

Aufeinander zugehen

Am vergangenen Wochenende sind weder der TSV Großglattbach noch der Türkische SV Mühlacker den eigenen Ansprüchen an Fairness und Respekt auf sowie neben dem Sportplatz gerecht geworden.


Nachdem man sich bereits im Anschluss die Hand gereicht und sich die Gemüter mit etwas Abstand auf beiden Seiten mit Sicherheit endgültig beruhigt hatten, wäre es nun eigentlich an der Zeit gewesen, aufeinander zuzugehen und sich so schnell wie möglich wieder auf das Wesentliche zu konzentrieren – den Fußball mit seinen Normen und Werten.


Jedoch mussten wir am Mittwoch (31.07.19) mit einiger Verwunderung die, in einem Leserbrief in der Vaihinger Kreiszeitung veröffentlichte, Darstellung der Vorfälle aus Sicht des Türkischen SV Mühlacker zur Kenntnis nehmen. Auf Details möchten wir an dieser Stelle nicht eingehen.


Sicherlich könnten wir nun zu einer weiteren Gegendarstellung ausholen, die sich inhaltlich erheblich von der Darstellung des Türkischen SV Mühlacker unterscheiden würde, sehen das jedoch nicht als zielführend und es entspräche auch nicht unserem Verständnis von Selbstreflexion. Rechtfertigen, Kleinreden sowie das Freisprechen von jeglicher Schuld sind nach solchen Vorfällen nicht der Weg des TSV Großglattbach.


Wir haben die Geschehnisse bereits am Sonntag und auch in der laufenden Trainingswoche mit allen Beteiligten thematisiert und aufgearbeitet und sind uns einig, dass so etwas nicht mehr vorkommen sollte und sich einzelne Spieler beider Mannschaften intensiv Gedanken über ihr Verhalten und ihr Auftreten machen sollten.

Der TSV Großglattbach möchte sich an dieser Stelle noch einmal aufrichtig beim TSV Ötisheim entschuldigen, der als Ausrichter für ein perfekt organisiertes Turnier gesorgt hat, in welchem solcherlei Vorfälle absolut keinen Platz haben sollten. Dies gilt gleichermaßen für den Unparteiischen sowie für die anderen Mannschaften.

Wir wünschen dem Türkischen SV Mühlacker eine sportlich erfolgreiche und vor allem verletzungsfreie Saison!

Sportliche Grüße
TSV Großglattbach


Permalink to Relegationsspiel am 15.06.2019 in Großglattbach

Relegationsspiel am 15.06.2019 in Großglattbach

Der TSV Großglattbach ist am 15.06.2019 Ausrichter des Relegationsspiels um den Aufstieg in die Kreisliga A3 zwischen dem FV Markgröningen und der SGM Sachsenheim. Der TSV Großglattbach freut sich auf ein spannendes Spiel und auf viele Zuschauer! Spielbeginn ist um 18:00 Uhr!


Permalink to Termin Vorbereitungsspiele:

Termin Vorbereitungsspiele:

Datum Uhrzeit Spielpaarung
Sa. 09.02.19 14:30 Uhr TSV Großglattbach – Sportf. Mühlacker
Mi. 13.02.19 19:00 Uhr TSV Maulbronn – TSV Großglattbach
So. 24.02.19 14:30 Uhr FV Kirchheim – TSV Großglattbach
Mi. 27.02.19 19:00 Uhr TSV Großglattbach – SG Ölbronn/Dürrn 2

Permalink to Herren I sichern sich Herbstmeisterschaft! – Samstag Spitzenspiel gegen Tischtennisräuber

Herren I sichern sich Herbstmeisterschaft! – Samstag Spitzenspiel gegen Tischtennisräuber

Mit einem deutlichen 9:2 Auswärtserfolg beim Tabellenzweiten TTC Oberderdingen III sicherte sich die 1. Herrenmannschaft mit nun insgesamt 14:0 Punkten vorzeitig und souverän die Herbstmeisterschaft in der Bezirksklasse Gruppe 4.

 

Berufsbedingt mussten die Glabbicher am vergangenen Samstag auf Johannes Lehrer verzichten. Für Ihn sprang Volker Langenstein als Ersatz ein. Bereits im Doppel legte man den Grundstein für den am Ende doch deutlichen Erfolg. Michael Grimmeisen und Matthias Enz siegten mit 3:0 klar gegen das Oberderdinger 1-er Doppel um Müller/Bechthold. Timo Krauth und Harald Klingel konnten gegen Lange/Schreiber einen 0:2 Satzrückstand wettmachen, und siegten im Entscheidungssatz knapp mit 11:9. Auch im dritten Doppel behielten die Glabbicher durch Markus Klingel und Volker Langenstein gegenüber Raber/Bauer knapp die Oberhand.

 

Mit einem beruhigenden 3:0 Vorsprung ging es in die Einzelpartien. Mental ein enormer Vorteil, da sowohl Michael Grimmeisen (3:0 gegen Müller), Timo Krauth (3:0 gegen Lange) als auch Harald Klingel (3:0 gegen Bauer) im Einzel deutliche Erfolge verbuchen konnten und die Mannschaft damit bereits mit 6:0 in Front lag. Matthias Enz hatte mit Belagspieler Peter Schreiber zunächst enorme Probleme, kämpfte sich dann aber immer besser in die Partie. Im vierten Satz konnte er dann, auch durch teilweise unglückliche Umstände, drei Satzbälle nicht nutzen und musste den Satz und damit auch den Matchverlust noch in Kauf nehmen. An der Nebenplatte unterlag Volker Langenstein ebenfalls mit 1:3 gegen Raber. Markus Klingel überzeugte mit einer ganz starken Leistung gegen Bechthold und baute die Führung auf 7:2 aus. Das an diesem Tage starke vordere Paarkreuz um Timo Krauth und Kapitän Michael Grimmeisen machte mit zwei weiteren Erfolgen den Deckel auf die Partie.

 

Am kommdenden Samstag, den 08.12.2018 empfängt das Team dann zum Spitzenspiel den Tabellenzweiten TTR 2000 Diefenbach. Spielbeginn ist um 19:30 Uhr im TT-Keller in Großglattbach. Mit einem Sieg könnte man die Vorrunde ohne Punktverlust beenden und die Verfolger weiter distanzieren.

Timo Krauth steuerte zwei wichtige Einzelpunkte zum Erfolg bei! - Bild zur Verfügung gestellt von Bernd Leitner Fotodesign

Timo Krauth steuerte zwei wichtige Einzelpunkte zum Erfolg bei! – Bild zur Verfügung gestellt von Bernd Leitner Fotodesign

 

 

 

 

 

 

 

Seite 1 von 111234510...Last »

Artikel der Abteilungen