Kategorie-Archive: Allgemein


Permalink to Einladung zum Skat- und Binokel Turnier 2018

Einladung zum Skat- und Binokel Turnier 2018

Liebe Mitglieder, liebe Skat- und Binokel Freunde,

 

wir wollen Sie ganz herzlich zu unseren Skat- und Binokel Turnieren einladen.

Am Freitag, den 02.03.2018 werden wir unser 5.Binokelturnier in der TSV Halle austragen. Die erste Runde Karten wird um 19.00 Uhr gegeben. Gespielt wird um attraktive Preise. Das Startgeld beträgt 10.-€. Bei dem Turnier geht es nicht nur darum, durch Bewirtschaftung und Startgeld Spendengelder für unsere Jugend zu generieren, sondern auch darum Binokel alsschwäbisches Kulturgut nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.

Am Freitag, den 09.03.2018 veranstalten wir unser 6. offenes Skatturnier. Auch hier gibt es attraktive Preise zu gewinnen. Ab 19.00 Uhr werden die Karten gemischt. Gespielt wird nach den Regeln des DSkV. Das Startgeld beträgt 10.-€.

Voranmeldungen bei Siegfried Schuhmacher unter 07042 98458, per Email

Siegfried.schuhmacher@t-online.de oder direkt vor Ort bis 45 Minuten vor Spielbeginn möglich.

 

Wir würden uns über rege Teilnahme freuen.

BinokelSkat

 

TSV Großglattbach

-Vereinsleitung-


Permalink to Einladung zur TSV Jahresfeier 2018

Einladung zur TSV Jahresfeier 2018

Liebe Großglattbacher Mitbürger, liebe Vereinsmitglieder,

 

Zu der am Freitag, den 05.01.2018, 19:00 Uhr, statt findenden Jahresfeier des Turn- und Sportvereins Großglattbach laden wir Sie recht herzlich ein.

 

Es erwartet Sie, wie jedes Jahr, ein abwechslungsreiches Programm. Einzelne Programmpunkte sind die aktiven Herren-Fussballer mit der Schlagerparade, die Damen-Fussballmannschaft mit einem Fussballmärchen, unsere TSV-Theatergruppe spielt das Stück „Das Kur-Kendle“. Der Beitrag von unserer jungen Hip-Hop Gruppe Attendance lautet „Just Dance“, Auftritte von AH Fussballern und der Tischtennisabteilung runden unser Programm ab. Zwischen den einzelnen Programmpunkten finden Ehrungen für 40-, 50- und 60jährige TSV-Mitgliedschaft statt. Ein weiterer Höhepunkt ist die Ernennung eines neuen TSV-Ehrenmitgliedes. Durch das Programm führt unser aktives Vereinsmitglied Marcel Kohler.

 

Im Anschluss an den offiziellen Programmteil findet dann wieder eine Verlosung mit attraktiven Einzelpreisen statt. Lose können, wie im letzten Jahr, an der Abendkasse erworben werden. Tanz und Barbetrieb lassen dann einen gemütlichen Abend ausklingen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

TSV Großglattbach 1901 e.V.

-Vereinsleitung-

 

 


Permalink to Herzliche Einladung zum Wildschweinessen am Sonntag, den 03.12.2017 In die TSV Halle nach Großglattbach!

Herzliche Einladung zum Wildschweinessen am Sonntag, den 03.12.2017 In die TSV Halle nach Großglattbach!

Der TSV Großglattbach möchte Sie mit Ihren Familien, Ihren Freunden und Bekannten zu seinem traditionellen Wildschweinessen am Sonntag, den 03.12.2017, ab 11 Uhr, recht herzlich einladen.

 

Als Alternative zu unserem Wildgericht bieten wir unsere leckeren Schnitzel an. Nach dem Essen erwartet Sie ein reichhaltiges Kuchenbuffet.

 

Damit wir besser planen können und um Ihre Wartezeit zu verkürzen bitten wir um Anmeldung bei Rainer Schüle Tel. 0170/7435966 oder Hugo Kurfiß Tel. 07042/12856.

 

Der TSV Großglattbach freut sich auf Ihren Besuch!

 

 

Wildschwein


Permalink to AH Kirbespiele 2017

AH Kirbespiele 2017

Bei traumhaften Spätsommerwetter fanden die diesjährigen AH Kirbespiele auf dem Sportgelände des TSV Großglattbach statt. Obwohl der Platz von städtischer Seite am Donnerstag gemäht wurde, war selbiger in kaum bepielbarem Zustand. Um dem Unverständnis solcher Platzverhältnisse seitens der Gastmannschaften aus dem Weg zu gehen scheuten die AH-Spieler keine Mühen und mähten am Samstagvormittag den Platz nochmals komplett ab. Somit war für optimale Verhältnisse für die anstehenden
Spiele gesorgt. Um 14.30 trafen als erstes die Hessigheimer Spieler samt Anhang mit einem großen Reisebus auf dem Sportgelände ein. Die Hessigheimer hatten dieses Jahr ihr 30-jähriges Jubiläum zur Kirbe in Glabbich. Zum Jubiläum wurden die ca. 40 anwesenden Gäste von der AH bestens mit Getränke und Essen versorgt. Es gab Zwiebel- und Kartoffelkuchen, Rote Würste, Butterbretzeln sowie verschiedene Kuchen. Als bleibende Erinnerung erhielten die Hessigheimer ein 30er Verkehrschild mit entsprechender Bedruckung für die 30jährige Treue zur Glabbicher Kirbe. Die Freude bei den Hessigheimern über die herzliche Gastfreundschaft war entsprechend groß.
Nach ausreichender Stärkung ging es dann in die Kabinen zur Vorbereitung auf die Kirbespiele. Das erste Spiel bestritt der TSV Großglattbach gegen die TASV Hessigheim.
Das Spiel ging mit 3.2 knapp für die anwesenden Gäste aus. Im zweiten Spiel trafen der SV Iptingen und der TSV Nußdorf aufeinander. Dieses Spiel ging ebenfalls 3:2 für den SV Iptingen aus. Im dritten und letzten Spiel traf der FV Öschelbronn auf den SV Illingen. Auch dieses Spiel blieb bis zum Schluss spannend. Schließlich behielt der FV Öschelbronn die Oberhand und gewann das Spiel mit 2:1. Um 20.00 Uhr waren dann die AH-Kirbespiele beendet und die Mannschaften trafen sich in der Halle zum Kirbetanz. Die Halle war sehr gut gefüllt und so mussten sogar noch Tische und Stühle aufgestellt werden damit die Spieler der letzten beiden Mannschaften Platz fanden. In der Halle fand dann der Abend einen geselligen Ausklang bei Rehbraten entsprechenden Getränken und ausgelassener Stimmung.


Uli Lanik – AH Abteilungsleiter TSV Großglattbach

20171014_15161420171014_151819

 

 

 

 

 

IMG-20171014-WA0015


Permalink to E-Jugend am 14.10.2017 in Wiernsheim

E-Jugend am 14.10.2017 in Wiernsheim

 

Derby-Time! Am vergangenen Samstag traf unsere E-Jugend beim Spitzenspiel auf den Tabellenzweiten vom TSV Wiernsheim. Unser Team versuchte von Anfang an, das Spiel in die Hand zu nehmen. Dies gelang recht eindrucksvoll und Tobias konnte zwischen der 5.und 18.Minute mit 4 Toren seine Mannschaft in Front schiessen! Noch vor der Pause konnte Nico auf 5:0 erhöhen. Wiernsheim kam in der ersten Halbzeit zu kaum gefährlichen Angriffen. Wenn ein Angriff vor das Tor der Großglattbacher kam, konnte dieser durch unsere sicher stehende Abwehr und durch tolle Paraden unseres Torwarts entschärft werden. Auch in der zweiten Halbzeit änderte sich kaum etwas am Spielverlauf. Ein Angriff nach dem anderen rollte auf das Tor der Wiernsheimer. Diese bekamen zu keinem Zeitpunkt richtigen Zugriff auf das Spiel. Folgerichtig konnten durch Jannik, David, Ben, Anton und nochmals David weitere Tore erzielt werden und mit einem deutlichen 10:0-Sieg konnte man die Tabellenführung ausbauen. Vor allem in der ersten Halbzeit konnte unser Team durch konzentriertes Spiel und tolle Kombinationen überzeugen und ging als verdienter Sieger vom Platz.

Für unsere E-Jugend warem im Einsatz: Tim, Lennart, David, Jannik, Anton, Tobias, Ben, Nico, Sebastian und Jan

Seite 10 von 29« First...8910111220...Last »

Artikel der Abteilungen