Kategorie-Archive: Jugend


Permalink to A-Junioren SGM Großglattbach/Iptingen – SGM Renningen/Malmsheim 2:6

A-Junioren SGM Großglattbach/Iptingen – SGM Renningen/Malmsheim 2:6

Am vergangenen Wochenende empfingen die A-Junioren die tabellarisch besser platzierte Mannschaft der SGM Renningen/Malmsheim. Nach einer über weite Strecken dürftigen Vorstellung stand am Ende ein deutliches 2:6 zu Buche.

 

Bereits nach 7. Minuten geriet man durch einen Fehler im Spielaufbau mit 0:1 in Rückstand. Glücklicherweise kam man dann durch ein Eigentor des Gegners nach einem Einwurf von Marvin Prohaska zum Ausgleich. Danach hatte man sogar die Möglichkeit selbst in Führung zu gehen ließ diese aber ungenutzt. Unglücklicherweise musste man Mitte der ersten Halbzeit noch die Abwehrformation durch die verletzungsbedingte Auswechslung von Louis Fiedler ändern wodurch auch die Ordnung etwas verloren ging. Das führte dazu das die Gäste kurz vor der Pause zum 1:2 Führungstreffer kamen.

 

Im zweiten Spielabschnitt konnte die Mannschaft nach vorne kaum noch Akzente setzen und die Gäste übernahmen nun das komplette Spielgeschehen. Nach der Zeitstrafe für Benjamin Folk, der kurze Zeit später auch noch das Feld verletzungsbedingt verlassen musste, war die Zuordnung nicht mehr vorhanden und die Gäste konnten die dadurch entstandenen Räume ausnutzen und sorgten mit 3 Treffern innerhalb von 14 Minuten für die Entscheidung. Daniel Ost sorgte mit einer feinen Einzelleistung zum 2:5 noch für etwas Ergeniskosmetik. Den Schlusspunkt setzten jedoch die Gäste mit dem 2:6 in der Nachspielzeit.

 

Fazit:Hohe Fehlpassquote, fehlende Körperspracheund auch der läuferische Einsatz war definitiv schonmal besser. Es besteht Steigerungsbedarf und wir hoffen dass die Mannschaft beim kommenden Auswärtsspiel in Höfingen die passende Reaktion zeigen wird.

 

 

Es spielten:Patrick Beisser, Louis Fiedler, Benjamin Folk, Markus King, Raul Müller De la Pena, Matteo Kazenmaier, Pascal Steck, Daniel Ost, Marvin Prohaska, Daniel Günther, Levi Grausam, Luis Müller De la Pena, Nicolas Scheible

 

 

Vorschau:

 

Das nächste Spiel findet am kommendenSamstag, den 13.05.17 um 16:30 Uhr in Höfingen statt!

 


Permalink to D-Junioren in Renningen am 06.05.2017

D-Junioren in Renningen am 06.05.2017

 

Zum direkten Tabellennachbarn SGM Renningen/Malmsheim ging es am Samstag für unsere D-Junioren. Ein Sieg sollte her um nicht direkt wieder aus der Leistungsstaffel abzusteigen. Jedoch wurde man kalt erwischt und Renningen führte Mitte der ersten Halbzeit bereits mit 2:0. Dann aber wachten unsere D-Junioren kurzzeitig auf. Florian konnte zum 2:1 abstauben und nach einem schönen Spielzug erzielte Leon den Ausgleich. In der zweiten Halbzeit war es erstmal ein ausgeglichenes Spiel, bis Renningen das 3:2 erzielten konnte. Dann verabschiedeten sich unsere Spieler gedanklich bereits 5 Minuten vor dem Spielende  in die Kabine. Das nutzen die Renninger eiskalt aus und gingen am Ende mit einem 5:2-Sieg vom Platz. Leider mal wieder eine zu hohe und vor allem vermeidbare Niederlage für unsere D-Junioren. Nun heißt es in den letzten zwei Rückrundenspielen gegen den TSF Ditzingen und den TSV Wiernsheim nochmals motivieren und Reaktion sowie Kampfgeist zeigen!!

Für unsere D-Junioren spielten: Philipp, Marco, Niko, Daniel, Noah, Florian, Flo, Leon, Justin, Leon, Damian, Jan und Lukas


Permalink to E-Junioren in Malmsheim am 29.04.2017

E-Junioren in Malmsheim am 29.04.2017

 

Zu einem vorgezogenen Punktspiel trafen sich am Samstag die Mannschaften vom TSV Malmsheim und unseren E1Junioren.
Das Spiel fing vielversprechend an  und unser Team ging nach 5 Minuten mit 1:0 in Führung. Malmsheim konnte fast im Gegenzug ausgleichen.
Zwei Minuten später traf unsere Mannschaft zur erneuten Führung. Bis zur Halbzeit konnten unsere E-Junioren den Spielstand auf 6:2 ausbauen.

Nach dem Seitenwechsel ging es Schlag auf Schlag. Ein Tor nach dem anderen konnte bejubelt werden. Am Ende konnte man Malmsheim klar und deutlich mit einer tollen und geschlossenen Mannschaftsleistung mit 13:3 besiegen und geht als Tabellenführer in den nächsten Spieltag!!

Für unsere E1 waren im Einsatz: Oli, Malin, Lukas, Linus, David K, Tobias, David W., Marius, Sebastian und Luan

Die nächsten Spiele: 

Samstag 06.05.2017 um 12 Uhr

SV Illingen – SGM Iptingen/Großglattbach / MönsheimI

TSV Eltingen III -SGM Iptingen/Großglattbach / Mönsheim II


Permalink to A-Junioren TSV Enzweihingen – SGM Großglattbach/Iptingen 2:1

A-Junioren TSV Enzweihingen – SGM Großglattbach/Iptingen 2:1

Eine über weite Strecken enttäuschende Vorstellung lieferten die A-Junioren am vergangenen Wochenende beim Gastpiel in Enzweihingen ab. Inkonsequentes Zweikampfverhalten gepaart mit einem behäbigen Aufbauspiel bestimmten den Spielverlauf der Jungs. So musste man bereits in der 13. Minute durch einen Fernschuss der Gastgeber das 0:1 hinnehmen. Beim 0:2 in der 29. Minute konnte sich der Enzweihinger Sürmer sogar an der Torauslinie gegen zwei unserer Verteidiger behaupten und dann relativ ungehindert einnetzen.

 

Im der zweiten Hälfte wurde es dann etwas besser und nach einer schönen Vorarbeit von Markus King konnte Marvin Prohaska in der 61. Minute zum 1:2 Anschlusstreffer vollenden. In der Folge hatte man durch Marvin und Matteo noch weitere hochkarätige Chancen die allerdings leider ungenutzt blieben. Auf der Gegenseite bewahrte uns unser Keeper Dennis Saller mit einigen sehenswerten Paraden vor einem größeren Rückstand.

 

Fazit:Aufgrund einer über weite Strecken dürftigen Vorstellung geht die Niederlage am Ende in Ordnung obwohl man mit etwas Glück sogar noch was Zählbares hätte mitnehmen können.

 

 

Es spielten: Dennis Saller, Louis Fiedler, Benjamin Folk, Markus King, Patrick Beisser, Raul Müller De la Pena, Matteo Kazenmaier, Pascal Steck, Daniel Ost, Marvin Prohaska, Daniel Günther, Levi Grausam, Luis Müller De la Pena

 

 

Vorschau:

 

Das nächste Spiel findet am Samstag, den 06.05.17 um 16:30 Uhr zu Hause gegen die SGM Renningen/Malmsheim statt!


Permalink to Deutlicher Sieg unserer D-Junioren am 01.04.2017 gg Heimsheim

Deutlicher Sieg unserer D-Junioren am 01.04.2017 gg Heimsheim

 

Gegen den ebenfalls noch punktlosen TSV Heimsheim ging es am vergangenen Wochenende für die D-Junioren der SGM TSV Nußdorf/TSV Großglattbach. Heute sollte endlich mal ein Erfolgserlebnis her. Von Anfang an hatte unser Team das Spiel unter Kontrolle und konnte so verdient durch Noah mit 1:0 in Führung gehen. Endlich konnte man mal wieder ein Tor erzielen und der Jubel war natürlich groß. Leider gab es dann Unstimmigkeiten in der Abwehr und die Heimsheimer kamen glücklich zum Ausgleich. Dann übernahm unser Team wieder das Kommando und Florian konnte mit zwei Distanzschüssen innerhalb von vier Minuten sein Team mit 3:1 in Front schießen. Kurz vor dem Halbzeitpfiff stand Noah nach einer Bilderbuchflanke genau richtig und mit 4:1 ging es in die Pause. Auch nach dem Seitenwechsel konnte Heimsheim nicht wirklich gefährlich werden. Unser Torwart Marco hatte heute einen ruhigen Samstag-Nachmittag, da seine Vorderleute um Nico und Daniel souverän die Angriffe der Heimsheimer zunichte machen konnten. Weiter ging das muntere Toreschießen. Als nächstes traf Noah zum 5:1.  Nachdem Florian im Strafraum unsanft von den Beinen geholt wurde, gab es noch einen Neumeter. Der Gefoulte selber drosch den Ball unhaltbar zum 6:1 in die Maschen. Das nächste Tor ging auf das Konto von Flo. Kurz vor Schluss setzte sich Nico super durch und traf zum 8:1-Endstand. Einer toller Sieg fürs Selbstvertrauern, welcher auch in dieser Höhe völlig verdient war.

Für unsere D-Jugend spielten: Marco, Daniel, Nico, Damian, Justin, Florian, Noah, Flo, Leon, Jan und Luca

 

Seite 20 von 57« First...101819202122304050...Last »