Aktuelles

Permalink to 10.03.2018: E-Jugend siegt in Heimerdingen

10.03.2018: E-Jugend siegt in Heimerdingen

  • Am Samstag ging es für unsere E-Junioren zum zweiten Punktspiel der Rückrunde nach Heimerdingen. Bei sehr ungemütlichem und vor allem kalten Wetter hieß es nach der Niederlage am vergangenen Wochenende Wiedergutmachung. Das Spiel hatte man von Anfang an unser Kontrolle. Eigentlich ging es in den ersten 10 Minuten nur Richtung Heimerdinger Tor, jedoch ohne zwingende Chancen. Doch war es nicht nur kalt an diesem Vormittag, wurde man auch noch nach 12 Minuten kalt erwischt, in dem Heimerdingen mit der ersten Torchance in Führung ging. Heute lies sich unser Team jedoch nicht aus der Ruhe bringen und spielte sein gewohntes Spiel mit viel Ballbesitz, tollen Kombinationen und so konnte Tobias den Ball auf Sebastian passen und dieser überlistete den Torwart zum Ausgleich. Dies war auch der Halbzeitstand. Nach dem Wiederanpfiff wollte David eigentlich von der Außenlinie eine Flanke schlagen. Anstatt in den Strafraum segelte der Ball direkt ins Tor und so ging man mit 2:1 in Führung. Auch Sebastian konnte sich nochmals nach einer tollen Vorlage von Jan in die Torschützenliste eintragen . Eigentlich dachte man, dass mit dem 3:1 auf der Siegerstraße ist. Jedoch brachte die zweite Chance der Heimderdinger nochmals Spannung, als diese zum 3:2 trafen. Unser Torwart Tim, der das ganze Spiel kaum etwas zu tun hatte. hatte keine Chance. Jetzt machte unser Team nochmals Druck, jedoch scheiterte man heute nicht nur einmal an der Latte oder am Pfosten. Den Schlusspunkt und somit den sicheren Sieg setzte Tobias, als dieser aus 15 Meter abzog und zum 4:2 Endstand traf.

    Jetzt geht es mit diesem Sieg erstmal in die Osterpause.

     

    Für unsere E-Jugend spielten: Tim, Jannik, Jan, Sebastian, Anton, David, Tobias, Nico und Sören


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.