Aktuelles

Permalink to Herren I verspielen Tabellenführung!

Herren I verspielen Tabellenführung!

Am vergangenen Wochenende unterlag die 1. Herrenmannschaft des TSV Großglattbach im direkten Duell um Platz 1 beim TSV Enzweihingen mit 6:9. Dabei ließ die Truppe allerdings einige Chancen ungenutzt um der Partie eine andere Wendung zu geben.

 

Schon vorab war klar, dass man in den Doppelpartien zunächst die Außenseiterrolle inne hatte da Enzweihingen über drei eingespielte Doppel verfügt. Timo Krauth und Michael Grimmeisen wurden gegen das Doppel um Beck/Lämmle Ihrer Favoritenrolle gerecht und siegten mit 3:1. Am Nebentisch verpassten Matthias Enz und Harald Klingel die Überraschung gegen das Enzweihinger Spitzendoppel um Tobias Weindorf und Anton Stavridis nur knapp und ließen dabei zwei Matchbälle ungenutzt. Auch Markus Klingel und Volker Langenstein mussten sich mit 1:3 gegen Zeier/Romann geschlagen geben.

 

In den Einzelpartien stachen für die Glabbicher Michael Grimmeisen und Harald Klingel heraus die gleich doppelt punkten konnten. Grimmeisen gelang zunächst im vorderen Paarkreuz ein 3:1 Sieg gegen Weindorf ehe er später noch Materialspieler Lämmle mit 3:2 bezwingen konnte. Harald Klingel konnte erneut einen 0:2 Satzrückstand in einen Sieg ummünzen. Nach hartem Kampf besiegte er Anton Stavridis. Auch im zweiten Einzel gegen Zeier behielt er die Oberhand. Timo Krauth sorgte gegen Lämmle für einen weiteren Einzelpunkt musste sich allerdings überraschend Tobias Weindorf mit 2:3 geschlagen geben. Im mittleren Paarkreuz unterlagen sowohl Matthias Enz als auch Markus Klingel gegen Dominik Beck mit 2:3. Diese knappen Niederlagen konnte man am Ende nicht mehr kompensieren. Am Ende verlor man deshalb gegen eine von Position 1-6 sehr ausgeglichen besetzte Mannschaft von Enzweihingen zwar unglücklich aber auch nicht unverdient.

 

Den Platz an der Sonne haben die Glabbicher nun vorerst verloren und müssen nun auf einen Ausrutscher der Enzweihinger hoffen. Dabei muss man allerdings auch noch selbst seine Hausaufgaben machen um mindestens den Relegationsplatz am Saisonende sicher zu haben. Am kommenden Sonntag wartet beim TV Enzberg die nächste schwere Aufgabe.

Harald Klingel überzeugte mit zwei Einzelsiegen

Harald Klingel überzeugte mit zwei Einzelsiegen

 

Weitere Ergebnisse:

TSV Korntal II – Mädchen U18

4:6

TV Grossvillars III – Jungen U 18 II

6:1

Herren III – TV Hohenklingen

4:9

Spiele am kommenden Wochenende:

Datum

Uhrzeit

Begegnung

Sa. 04.03.17

13:00 Uhr

Mädchen U 18 – TuG Hofen

n. offen

GSV Hemmingen II – Jungen U 18

So. 05.03.17

09:00 Uhr

TSV Enzweihingen IV – Herren IV

09:00 Uhr

TTV Knittlingen III – Herren III

09:00 Uhr

TV Enzberg – Herren I

10:00 Uhr

Herren II – TTV Freudental


Artikel der Abteilungen