Aktuelles

Permalink to D-Jugend

D-Jugend

 

Unsere D7 durfte am Samstag auch mal wieder ihre Leistung unter Beweis stellen. Leider gelang dies nicht so, wie man es sich eigentlich wünscht. Am Ende nahm der VFB Vaihingen II den 4:2Sieg und die Punkte mit nach Hause. Trotz allem konnte man nach zwei spielfreien Samstagen endlich wieder Spielpraxis sammeln.

Im Folgespiel war der VFR Sersheim in Nußdorf zu Gast. Unser D9 spielte von Anfang an wie losgelöst und so bekamen die Sersheimer zu keiner Zeit Zugriff auf das Spiel. So ging unsere SGM gleich nach Spielbeginn durch Leon Kugel mit 1:0 in Front. Florian Kuhnle nutze dann eiskalt die Abwehrschwäche der Sersheimer und konnte in rekordverdächtiger Zeit 4 Tore für seine Farben erzielen. Mit einer beruhigenden 5:0 Führung ging es in die Pause. Auch nach dem Wiederanpfiff machten unsere Kicker da weiter, wo sie vor der Pause aufgehört hatte. Zwar versuchten die Sersheimer nun, unsere Angreifer aus dem Spiel zu nehmen. Jedoch gelang dies nicht wirklich und weitere tolle Chancen wurden durch unsere Mannschaft herausgespielt. Flo Weigl konnte die Führung ausbauen und auch Justin Bubser, nochmal Leon Kugel und Philipp konnte weitere Tore bis zum 9:0-Endstand erzielen. Mal wieder eine tolle  geschlossene Mannschaftsleistung, bei der man vorübergehend sogar die Führung in der Qualikreisstaffel1 übernommen hat.

Nächster Spieltag:

Samstag, 29.10.2016

12 Uhr: SGM Nußdorf/Iptingen/Großglattbach II – TSV Phönix Lomersheim II

13.30Uhr: SGM Nußdorf/Iptingen/Großglattbch – SV Illingen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.