Aktuelles

Permalink to Spielbericht vom Testspiel der Fußballfrauen

Spielbericht vom Testspiel der Fußballfrauen

Gutes Spiel trotz Niederlage

Am Donnerstagabend stand unser zweites Freundschaftsspiel gegen Ersingen an. Dieses fand in Nussdorf statt. Anfangs fanden wir gut ins Spiel und hatten die Ersingerinnen fest im Griff. Es war ein Spiel auf Augenhöhe, welches wir bis zur 18. Minute leicht dominierten. Doch dann gelang den Gegnerinnen der Führungstreffer zum 0:1. Jasmin Sieber konnte den Ball leider nicht behaupten und auch Christina Knapp gelang es nicht mehr auf der Linie zu klären. Durch dieses unerwartete Tor waren wir kurz unkonzentriert, worauf es nur eine Minute später 0:2 aus unsrer Sicht stand. Doch wir konnten uns wieder aufrappeln uns fanden erneut ins Spiel. Im Mittelfeld und der Abwehr funktionierte der Großteil sehr gut, doch leider gelang es uns nie eine wirkliche nennenswerte Torchance herauszuspielen. Die erste Halbzeit endete ohne ein weiteres Tor. Die zweite Hälfte verlief ähnlich und auch die Ersingerinnen hatten es nicht komplett leicht vor unser Tor zu kommen. Ihnen gelang es dann aber trotz starkem Abwehrverhalten in der 77. Minute zum 0:3 Endstand einzunetzen.

Wir verloren nun dieses zweite Freundschaftsspiel, konnten aber trotzdem viele Erfahrungen sammeln und nun auf ein wirklich schönes und auch sehr freundschaftliches Spiel zurückblicken. Dies ist hoffentlich eine gute Voraussetzung für unser nun bevorstehendes erstes Rundenspiel am Sonntag zu Gast in Warmbronn.

Es spielten:

Sieber – Stützle, Bäuerle, Knapp, Gillé L. – Dertinger L. – Stricker, Falz, Werler – Gillé S., Schäfer —— Raisch, Linn, Kapouranis


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.