Aktuelles

Permalink to D-Jugend 18.03.2017

D-Jugend 18.03.2017

Nach dem misslungenen Rückrundenauftakt stand das erste Heimspiel für die SGM TSV Nußdorf/TSV Großglattbach gegen die Spvgg Warmbronn I an. Verletzungs-und krankheitsbedingt fiel die komplette Abwehr um Niko, Daniel und Philipp aus. Dies war natürlich ein Schock und saß in den Köpfen unserer Spieler tief. Man musste bereits vor Spielbeginn Aufbauarbeit leisten, kamen die Warmbronner auch noch mit einem komplett älteren Jahrgang und sehr großgewachsenen Spielern. Jedoch konnte unsere im Durchschnitt doch noch sehr junge Mannschaft gleich zu Beginn ein Zeichen setzen, in dem Florian den Ball an den Pfosten knallte. Schade, dass der Ball nicht den Weg ins Tor gefunden hat. Dies wäre psychisch wichtig gewesen. Aber dann unterliefen unserem Team schwerwiegende Fehler, der Ball wurde nicht konsequent genug gespielt und man schenkte so dem Gegner drei Tore. Mit einem 3:0-Rückstand ging es in die Pause. Nach der Pause ändert sich erstmal nichts an der Spielweise und die Warmbronner konnten zwei weitere Tore, die durchaus vermeidbar gewesen wären, erzielen. Dann aber ging ein Ruck durch unser Team und es wurde gezeigt, dass man das Fußballspielen nicht verlernt hatte. Tolle Chancen wurden herausgespielt, leider war heute mehrmals der Pfosten im Weg und auch der Torwart der Warmbronner hatte einen guten Tag erwischt. Der Anschlusstreffer wäre nun wirklich verdient gewesen. Nächsten Samstag gibt es dann eine neue Chance in Eltingen. Wenn man auf die Leistung der letzten zwanzig Minuten aufbaut, ist durchaus jetzt auch endlich mal ein Punktgewinn in der Leistungsstaffel drin.

Für unsere D-Jugend spielten: Marco, Noah, Florian, Damian, Flo, Jan, Justin, Anton, Leon, Lukas und Luca

Nächstes Spiel:

Samstag, 25.03.2017, 13.30Uhr

TSV Eltingen I – SGM TSV Nußdorf/TSV Großglattbach


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.