Aktuelles

Permalink to Spielbericht FV Roßwag- SV Horrheim II 4:0 Pokalspiel

Spielbericht FV Roßwag- SV Horrheim II 4:0 Pokalspiel

Am Mittwoch ging es in die erste Runde Pokalspiel. Unsere Gegner waren schon wie am vergangenen Sonntag die Damen vom SV Horrheim II. Am Sonntag konnten wir die drei Punkte aus Horrheim mit nach Hause nehmen. Heute wollten wir natürlich zeigen, dass der 3:0 Sieg im Punktspiel kein Zufall war und außerdem war das Ziel die nächste Runde im Pokal zu erreichen.

Motiviert gingen wir in das Spiel. Gleich von Beginn an gelang es uns zu zeigen, wer heute eine Runde weiterkommen möchte. Wir bauten das Spiel gut auf und kamen direkt in der zweiten Minute zu einem Eckball. Diesen schlug Lena Dreibach Richtung kurzen Pfosten. Carina Wagner war zu stelle und konnte den Ball im Fünfmeterraum erkämpfen und zum 1:0 versenken.

Wir hielten den Druck nach vorne weiterhin hoch, erkämpften uns Bälle im Mittelfeld wurden durch schnelles Umschaltspiel in die Spitze torgefährlich. So auch in der 8. Minute, dabei ging der stramm geschossene Ball von Larissa Gille nur knapp neben das Tor, vorerst.

Die Horrheimerinnen hatten in der ersten Halbzeit so gut wie keine Chance und kamen nur durch Weitschüssen zum Zug, die souverän von unserer Abwehr geklärt werden konnten.

Eine weitere gute Chance unsererseits gelang Jana Schwartz nach Zuspiel von Larissa Gille. Diesen Schuss konnte jedoch die Horrheimer Torfrau parieren.

In der 20. Minute war es dann Carina Wagner, der ein schöner Pass auf Larissa Gille gelang, die nur noch zum 2:0 einschieben musste.

Gleich in der 28. Minute war es wieder Larissa Gille, die einen Steilpass von Julia Rentschler im langen Eck versenkte. 3:0.

Und nur 5 Zeigerumdrehungen später war es wieder eine Ecke von Lena Dreibach, die durch schönes Doppelpassspiel mit Carina Wagner, Jana Schwartz bediente und diese den Ball unter die Latte zimmerte. 4:0

Eine weitere große Chance hatte dann in der Nachspielzeit Geburtstagskind Julia Rentschler, die nach einer schönen Passkombination von Larissa Gille und Jana Schwatz den Ball aufs obere linke Eck brachte, den die Gegnerische Torfrau dann gerade noch aus dem Tor fausten konnte.

Nach der Halbzeit kam Cathrin Wahl ins Spiel. Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit versuchten wir das Spiel nicht aus den Händen zu geben. Doch die Horrheimerinnen hatten ihr Spielsystem etwas umgestellt und so mussten wir uns neu sortieren. So flachte das spiel bis zur 70. Minute etwas ab. Die Horrheimerinnen kamen nun auch nur Passspiel in der Mitte zum Zug, das jedoch immer von unserer Abwehr geklärt werden konnte.

So war wurde es dann erst wieder gegen Ende der Partie interessant, nachdem Julia Rentschler einen Distanzschuss nur knapp am Tor vorbei schoss. Auch durch die neu eingewechselte Stürmerin Sarah Butz kam nochmal frischer Wind in die Partie, die jedoch im Abschluss an der Torhüterin scheiterte.

Wir können sehr zufrieden über unsere heutige Leistung sein.

Danke an alle Fans, die uns bei diesen kalten Temperaturen am Mittwochabend unterstützt haben!

Weiter geht es am Sonntag, den 30.09. um 10:30 gegen die Biegelkicker aus Erdmannhausen.

Unsere Heimspiele werden in der Hinrunde in Großglattbach ausgetragen. Dazu laden wir alle Fans herzlich ein. Für ein zweites Frühstück ist gesorgt!

Es spielten: Carina Wagner – Franziska Mannhardt (46. Cathrin Wahl) – Fabienne Stuber – Lisa Glashauser – Verena Lange – Jessica Lange – Julia Rentschler – Lena Dreibach – Larissa Gille (68. Sarah Butz) – Jana Schwart


Artikel der Abteilungen